Kulturangebote

Wenn das Wetter mal nicht mitmacht oder der Muskelkater von der Vortagestour doch etwas garstig zwickt...

Brauchtum und Tradition sind im Prättigau Teil des alltäglichen Lebens. Die Prättigauer und Prättigauerinnen beteiligen sich rege und gerne an traditionellen Anlässen wie zum Beispiel an Alpabzügen. Oder sie hauen Gemälde in Holzbilder in der aus dem 13. Jahrhundert stammenden Burg Strahlegg. Sehenswürdigkeiten wie die Salginatobelbrücke, oder Museen und Galerien sind im ganzen Tal zu finden.

Kulturhistorische Führungen im Sprecherhaus Luzein

Sprecherhaus

Das Sprecherhaus ist ein kulturhistorisches Unikat. Jürg Stoffel nimmt Sie mit auf eine Führung...

Alle Details zur Organisation der Kultur im Prättigau

Kultur/Kulturbüro

Kulturelle Hintergrundinformationen vom Newsletter über den Kulturstammtisch bis hin zu den Aufgaben der Kulturkommission...

Vielfältige Veranstaltungen

Veranstaltungen

Alles auf einen Blick: Von A wie Alpabzug bis Z wie Ziegentrekking.

Museen / Kulturzentren

Alle Museen und Kulturzentren im Prättigau.

Hitsch Kessler - Musik im Blut

Pfeifend und trommelnd von Dach zu Dach. Sollten Sie demnächst in einem Restaurant oder an einem öffentlichen Anlass neben einem grossen, schlanken und durchtrainierten Mann sitzen, der ständig mit seinen Fingern auf dem rechten Knie einen unhörbaren Takt klöpfelt und hie und da leise ein paar Töne vor sich hin pfeift, dann handelt es sich mit grosser Wahrscheinlichkeit um Christian Kessler, genannt Hitsch, den Kaminfegermeister aus Schiers. 

Künstlerin Monika Flütsch

Filigrane Werke mit Bodenhaftung. Wer den Prättigauer Höhenweg als Pauschalangebot bucht, erhält als Zugabe regionale Köstlichkeiten, verpackt in einem Lunchsack oder, wie wir Prättigauer sagen, einem «Spiispüntel». Dabei lohnt sich für einmal auch ein Blick auf die Verpackung, respektive auf den Steinbock, der darauf abgebildet ist. Bei diesem Bündner Wappentier handelt es sich nämlich um eine Arbeit der bekannten St. Antönier Scherenschnitt-Künstlerin Monika Flütsch-Gloor.

Schnitzkünstler Marco Walli

Schnitzkünstler und Burgbesitzer. Auf einer natürlichen Erhebung am steil abfallenden Ende der Fideriser Fraktion Strahlegg befindet sich die gleichnamige Burg. Die über 700 Jahre alte Anlage wurde in den letzten Jahren durch den Bündner Burgenverein Instand gestellt und ist auf Anmeldung zugänglich. Besitzer der Burg Strahlegg ist der bekannte Schnitzkünstler Marco Walli.

Brückental Prättigau

Das Prättigau mit seinen Schluchten und Tobeln ist mit vielen Brücken bestückt. Vom Weltmonument bis zur kleinen Hängebrücke auf dem Wanderweg. 

Galerien / Ateliers

Wie so oft im Prättigau steht die Qualität über der Quantität. 

Heinzenkapelle St. Antönien

St. Antönien

frei zugänglich / immer geöffnet

Historische Stätten

Kleine Zeitreise zu den verschiedenen historischen Stätten im Tal.

Kino / Theater

Übersicht und weitere Informationen über Kinos und Theater. 

Mediatheken / Bibliotheken

In allen grösseren Prättigauer Dörfern finden Sie Media- und/oder Bibliotheken mit einem ausgesuchten Sortiment an Medien.

Ferien buchen