Einsteiger- & Genuss-Skitouren

Möchten Sie erste Skitouren-Erfahrungen sammeln, oder sind als Kenner auf der Suche nach einer gemütlichen Skitour in Graubünden?

Diese drei Touren im Prättigau führen über glitzernde Hänge gemächlich gipfelwärts. Unkompliziert, aber dennoch erlebnisreich eignen sie sich für erfahrene GeniesserInnen und AnfängerInnen, die sich dem Abenteuer „Skitürelen“ annähern möchten. Zur Belohnung warten schönste Abfahrten im Pulverschnee und gemütliche Berghütten zum Einkehren.

Aber Achtung: Für selbständiges Skitourengehen ist eine fundierte Ausbildung Pflicht. Dafür können wir Ihnen die Skitourenkurse und Lawinenausbildungen mit lokalen BergführerInnen wärmstens empfehlen.

Eggberg 2202 m

Skitour | leicht

Wunderschöne Tour, welche aufgrund der Länge und des technischen Anspruches auch für Skitouren-Novizen geeignet ist. Oft bereits im Frühwinter sehr gute Schneeverhältnisse.
 4 km  2:00 h  750 m  9 m

Fadeuer 2058 m

Skitour | leicht

Wer in Graubünden eine Skitour für Einsteiger sucht, hat hier einen idealen Gipfel im Prättigau gefunden. Der Fadeuer ist der Skitouren-Tipp für AnfängerInnen. Eindrückliches 360° Panorama und variantenreiche Abfahrten inklusive.

 

 2,9 km  2:00 h  650 m  0 m

Cyprianspitz 1774 m

Skitour | leicht

Ruhe, sonnige Hänge und eine fantastische Aussicht  - ein Skitouren-Geheimtipp im gut erreichbaren Valzeinatal. Eine gemütliche Tour, die sich auch für EinsteigerInnen eignet. 
 2,3 km  2:00 h  630 m  0 m

Bergführer

Lesenswerter Unterwegsbeitrag

Einsteiger Skitour in St. Antönien

von Martin Hoch, GlobeSession

Ferien buchen