Älplibahn Malans

Viele Wanderwege führen ins Prättigau: Einer davon startet bei der Bergstation der Älplibahn auf 1800 m ü. M. und führt via Vilan oder rund um den Vilan nach Seewis Dorf. Auch die erste oder letzte Etappe des Prättigauer Höhenwegs kann via Älplibahn absolviert werden.

Beschreibung

Die Älplibahn ist keine gewinnorientierte Bahn. Sie ist vielmehr ein Gemeinschaftswerk - rund 550 Genossenschafter und 800 Vereinsmitglieder halten sie mit finanzieller oder tatkräftiger Unterstützung am Leben. Die kleine Bahn orientiert sich an grossen Werten: Gemeinschaft, Sinn und Lebensfreude.
Die Älplibahn Malans bringt Sie ins wunderschöne Wandergebiet oder auf die aussichtsreiche Terrasse des Beizli hoch über der Bündner Herrschaft.

Talstation 607 m ü. M.
Bergstation 1801 m ü. M.
Fahrzeit 14 Minuten
Betriebszeiten von Mitte Mai bis Mitte November, alle 15 Minuten; kein Winterbetrieb
Reservation für Berg- und Talfahrten zwingend erforderlich, Telefon 081 322 47 64

Extrafahrten/Gruppenanlässe möglich

ErwachseneKinder (6 - 16 Jahre)
BergfahrtCHF 12.-CHF 9.-
RetourCHF 18.-CHF 13.-
SaisonaboCHF 220.-CHF 150.-

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Ferien buchen