Kletterhalle Rätikon des SAC Prättigau

Die Kletterhalle Rätikon bietet auf über 800 m² Kletterfläche bis zu 85 Routen in Schwierigkeitsgraden von 3 bis 7b+. An der Bar kann man sich mit Snacks und Getränken eindecken. Materialvermietung vor Ort oder nebenan bei Rätikon Sport.

Beschreibung

630 m² Kletterwand
150 m² Boulder (4 Blöcke)
50 m² Dach

Schwierigkeitsgrade 3 bis 7b+
Maximale Höhe 13.5 Meter
Maximale Dachlänge 10 Meter

Die Kletterhalle wird von der SAC-Sektion Prättigau betrieben.

Schutzmassnahmen und Regelungen
In der Halle gilt 2G mit Maskenpflicht.
Alle Besucher*innen des Kletterzentrums müssen ein gültiges 2G-Covid-Zertifikat (geimpft / genesen) vorweisen.
Zusätzlich gilt eine allg. Maskentragpflicht (ab 12 Jahren) auch beim Klettern und Bouldern.
Weiterhin bitte die gängigen Hygienemassnahmen einhalten (Abstand, Hände desinfizieren, bei Symptomen zu Hause bleiben).
Kontrolle der Zertifikate erfolgt elektronisch beim Check-In durch unsere Mitarbeitenden bei jedem Besuch (Besucher*innen können das Covid-Zertifikat elektronisch als PDF / "Covid Certificate"-App oder in gedruckter Form) vorweisen.
Gültig sind ausschliesslich von der „Covid Certificate Check“-App lesbare Zertifikate mit entsprechendem QR-Code.

Abo-Inhaber haben jederzeit Zutritt. Abos und Einzeleintritte können in der Halle erworben werden. Bei Rätikon Sport ist die Abholung der Schlüsselkarte möglich.

Einzeleintritte sind in den Sommermonaten mit der Gästekarte Prättigau 2021 vergünstigt erhältlich.

Weitere Infos:

sac-praettigau.ch/kletterhalle

Preis (pro Person)
ErwachseneFr. 18.-
Jugendliche (17 bis 20 Jahre)Fr. 13.-
Kinder (7 bis 16 Jahre) Fr. 8.-
BouldernFr. 8.-

Vergünstigungen für SAC-Mitglieder aller Sektionen.

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Ferien buchen