Skigebiet Grüsch-Danusa

Grüsch-Danusa hat die vielleicht persönlichste Freizeitbühne in Graubünden. Vor allem für Familien bietet der Berg traumhafte und schneesichere Winterferien.

Saisonstart (durchgehend): 21. Dezember 2016
Saisonschluss: 26. März 2017

Beschreibung

Grüsch-Danusa ist speziell auf Familien und Kinder ausgerichtet. Das wahrscheinlich schönste Kinderland der Schweiz mit Zauberteppich, befahrbarer Musikbox, Ski-Karussel, riesiger Hüpfburg, Schneetöff-Kutsche, Geisterbahn, Skischule.

Silberfuchs-Aktion
Jeden Mittwoch 50% Rabatt auf Tageskarten und Einzelfahrt Gondelbahn für Senioren ab 64 Jahren während der ganzen Saison!

Abwechslung in den Skiferien
Mit Skipass Plus erhalten Sie die Tageskarten in weiteren 16 Skigebieten zum halben Preis:
Avers, Bergün, Bivio, Chur Dreibündenstein, Elm, Feldis, Fideriser Heuberge, Hochwang/St.Peter, Obermutten, Pizolbahnen Bad Ragaz und Wangs, Pradaschier Churwalden, Sarn Heinzenberg, Savognin, SplügenTambo, Thusis-Tschappina, Tschiertschen.

Skipässe von 1 - 7 Tage können einfach und schnell online gebucht werden. Sie sparen so Zeit die Sie auf der Piste besser brauchen können!

Talstation 600 m ü.M.
Bergstation 1800 m ü.M.
Pistenkilometer 32 km
Liftanlagen 6
Liftanlagen im Kinderland 5
Schlittelbahn 1.5 km
Langlaufloipe 6.0 km
Winterwanderwege 6.0 km / 2.0 km
Specials Weisse Oase, Railpark, Funpark, Ski- und Boardercross, Stützlipiste (mit Zeitmessung)

Preis (pro Person)
Tageskarte ErwachseneFr. 52.-
Tageskarte Jugendliche (13 - 17 J.)Fr. 38.-
Tageskarte Kinder (6 - 12 J.)Fr. 26.-

-> Kinder unter 6 Jahre fahren kostenlos

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein
Ferien buchen