223 Ergebnisse

1200 hm leichte Downhill nach Grüsch

Downhillspass auf Forst und Asphaltstrassen (einfach)
 18,6 km  1:17 h  0 m  1174 m

21 Prättigauer Route Radweg von Klosters nach Sargans

Velorouten | leicht

Gemütlicher Radweg vom mondänen Klosters ins beschauliche Städtchen Sargans.
 47,8 km  3:00 h  780 m  780 m

269 Pany-Loipe

Langlauf | mittel

Diese Langlaufloipe ist ein echter Geheimtipp: Idyllisch in die Wald- und Maiensässlandschaft eingebettet, führt die Strecke in einem leichten Auf und Ab über Hoch- und Flachmoore.
 8,7 km  1:30 h  135 m  135 m

277 Valcaus

Mountainbikerouten | mittel

Die Wiesen in Seewis sind Ende Mai, Anfang Juni oberhalb von rund 1200 m ü. M. bedeckt mit weissen Narzissen. Die Tour führt an diesen wunderschönen Narzissenwiesen vorbei. Daneben bietet die Tour ein herrliches Panorama über das Vorderprättigau.
 16,1 km  2:50 h  800 m  800 m

278 Danusa

Mountainbikerouten | schwer

Wunderschöner Aufstieg auf Alp Sattel und Trail zur Alp Rona, 360 Grad Panoramablick auf der Schwänzelegg, Abfahrt nach Sigg.
 34,6 km  4:00 h  1550 m  1550 m

279 Pendlatrail

Mountainbikerouten | schwer

Der Pendlatrail ist ein echtes Trailvergnügen. Im Zickzackkurs geht's vom Furnerberg durch flachere aber auch richtig steile Sektionen bis nach Grüsch hinunter ins Tal. Eine anspruchsvolle Singletrail-Abfahrt für Könner.
 9,5 km  1:00 h  1200 m  1200 m

322 Salginatobelbrücke

Mountainbikerouten | mittel

Die Tour führt an wildromantischer Flusslandschaft vorbei zum Weltmonument Salginatobelbrücke. In einem eleganten Bogen überquert sie in einer Höhe von über 90 Metern die Salginaschlucht.
 28,1 km  4:00 h  1100 m  1100 m

323 Val Valpun

Mountainbikerouten | mittel

Diese Tour lässt Biker-Herzen höher schlagen: Panoramablick zur Rätikon-Kette auf der Alp Valpun, Downhill Stoffenburg, der «Geheimtipp» im Prättigau.
 24,9 km  4:00 h  1300 m  1300 m

324 Fideriser Heuberge

Mountainbikerouten | mittel

Die Fideriser Heuberge sind bekannt dafür, dass im Winter die Schlitten ins Tal brausen. Diese eindrückliche Berglandschaft muss mit dem Bike aufwärts zuerst erobert werden. Dafür ist die abwechslungsreiche Abfahrt umso berauschender.
 23,5 km  3:40 h  1350 m  1350 m

325 Furna - Trimmiser Alp

Mountainbikerouten | schwer

Vom Prättigau über den Furnerberg auf Singletrails und schönen Wegen vorbei an der Trimmiser Alp hinunter ins Churer Rheintal und wieder gemütlich zurück ins Prättigau - ein wunderschöne Rundtour mit grossartigen Ausblicken.
 55,3 km  6:00 h  1800 m  1800 m

326 Bova

Mountainbikerouten | leicht

Biken auf den Spuren des Swiss-Bike-Masters mit einem traumhaften Singletrail nach St. Antönien ist eine genussvolle Familienroute mit einer Brise Rennsportfeeling.
 15,5 km  2:00 h  600 m  600 m

327 St. Antönier Panoramaroute

Winterwandern | mittel

Der vermutlich meist gerühmte und begangene Winterwanderweg im ganzen Prättigau. Herrliche Panoramaroute, welche die beiden Dörfer St. Antönien und Pany miteinander verbindet.
 9,8 km  3:00 h  350 m  440 m

328 Fadära-Weg

Winterwandern | leicht

Die Landschaft rund um Seewis bezaubert zu jeder Jahreszeit. Besonders reizvoll ist der Winter im Islatal, wo man sich zuweilen wie in einem Märchen aus Schnee und Eis fühlt.
 6,8 km  2:30 h  222 m  222 m

329 Grüsch-Danusa-Panoramaweg

Winterwandern | leicht

Auf einem Hochplateau inmitten des Skigebietes Grüsch-Danusa erwartet die Gäste ein Panorama-Winterwanderweg mit Blick ins Rheintal und Prättigau mit den «Bündner Dolomiten», der Rätikon-Kette.
 4,6 km  1:30 h  142 m  142 m

330 Panorama Ride

Mountainbikerouten | schwer

Der Panorama Ride umrundet das ganze Prättigau. Er bietet unvergleichlich nahe Ausblicke auf die atemberaubende Rätikonkette, rollt durch das sanftere Durannagebiet, steigt knackig hoch und rast wuderbar flüssig auf Singletrails ins Tal - einmalig!
 134,8 km  20:00 h  6000 m  6000 m
Ferien buchen