237 Ergebnisse

Glattwang 2376m / Abfahrt Fideris

Skitour | mittel

Geniesser-Tour mit kurzem Aufstieg über Alpweiden zum Glattwang, Orientierung relativ einfach.
 7,9 km  1:22 h  359 m  1452 m

Glattwang 2376m / Abfahrt Jenaz

Skitour | mittel

Geniesser-Tour mit kurzem Aufstieg über Alpweiden zum Glattwang, Orientierung relativ einfach.
 8,4 km  1:22 h  359 m  1631 m

Glattwang-Runde in den Fideriser Heubergen

Winterwandern | leicht

Bitte beachten Sie: Die Fideriser Heuberge sind im Winter, im Gegensatz zum Sommer, für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Kleinbusse der Fideriser Heuberge bringen Sie vom Dorfplatz hinauf in die Heuberge. Den aktuellen Bus-Fahrplan finden Sie jeweils auf der Internetseite der Fideriser Heuberge.

 3,7 km  1:35 h  215 m  216 m

Graustein, Wäberlisch Höhle (Rätikon Ost)

Alpinklettern | schwer

Am südlichen Ausläufer der Schijenfluh wird ausschliesslich am Graustein und im Bereich der Wäberlisch Höhle geklettert. Für Cracks wohl einer der lohnensten Klettergärten im Rätikonmassiv. 

 2,8 km  3:00 h  403 m  0 m

Grosse Dorfrunde Pany (markierter Trail Nr. 11)

Schneeschuh | leicht

 4,3 km  1:50 h  220 m  220 m

Grosser Spaziergang rund um Pany

Wanderrouten | leicht

Ausgedehnter und aussichtsreicher Spaziergang rund um Pany mit ein paar Höhenmetern.

 4,9 km  2:00 h  220 m  220 m

Hängebrückentour Buchner Tobel

Wanderrouten | mittel

Wanderung durchs wildromantische Buchner Tobel, über die neue Grüsttobel-Hängebrücke auf den Stelserberg.

 9,6 km  3:45 h  550 m  350 m

Hasenflüeli 2412m

Skitour | mittel

Einfache Skitour im herrlichen Gafiatal, welcher sich auch für Skitouren-Neulinge eignet.

 5,3 km  2:30 h  950 m  0 m

Hinauf aufs St. Antönier Joch!

Wanderrouten | mittel

Mittelschwere Tour auf das St. Antönier Joch mit Ausblick ins österreichische Montafon und Besuch des Gafier Sees.

 16,1 km  6:05 h  1145 m  1145 m

Hochmoorwanderung von St. Antönien nach Stels

Wanderrouten | mittel

Einsame, aussichtsreiche Höhenwanderung im Prättigau. Fantastische Moorlandschaften! Teilweise sumpfige Wege (Schuhputzen ist anschliessend angesagt ;-). Standfestigkeit ist gefragt auf einigen wurzeldurchsetzten Wegen und beim Überqueren der Moore auf teilweise losen Brettern.

 10,4 km  3:31 h  525 m  475 m

Höhenweg von der Madrisa übers Jägglischhorn nach St. Antönien

Wanderrouten | mittel

Eine aussichtsreiche, aber anstrengende Bergwanderung durch eine wilde, blumenreiche Gegend. Querung steiler Gras- und Geröllhänge, die stellenweise mit Seilen gesichert sind - für kleinere Kinder und nicht trittfeste Wanderer weniger geeignet.

 12,9 km  4:31 h  620 m  1400 m

Höhenweg von der Madrisa übers Rätschenjoch nach St. Antönien

Wanderrouten | mittel

Herrliche Höhenwanderung vom mondänen Klosters ins beschauliche Walserdorf St. Antönien.

 13,5 km  5:45 h  750 m  1100 m

Hubelboden-Wanderung St. Antönien

Wanderrouten | leicht

Allgemein leichte Tour. Kurze Passage mit schmalem Wanderweg. Schöne Aussicht ins vordere Prättigau vom Hubelboden aus.

 8,6 km  3:45 h  553 m  553 m

Hüttenzustieg Älplibahn - Schesaplanahütte

Wanderrouten | mittel

Der Aufstieg mit der Äplibahn macht die aussichtsreiche Tour zu einem herrlichen Wandererlebnis.
 18,6 km  6:15 h  815 m  750 m

Jägglisch Horn 2290 m

Skitour | leicht

Ein der Rätschenflue vorgelagerter, leicht zu erreichender Gipfel mit hübscher Aussicht ins Prättigau.

 5,5 km  2:30 h  850 m  8 m
Ferien buchen