333.03 Swiss Bike Masters - dritte Etappe von Klosters Platz auf die Fideriser Heuberge (E-MTB tauglich)

Mountainbikerouten

Von Klosters geht's hoch nach Schifer und ins Gebiet Conterser Duranna zu seinem wunderbarem Singletrail mit grossartigem Weitblick, dem Highlight der dritten Etappe. Über der Waldgrenze laden die Fideriser Heuberge zum gemütlichen Ausspannen ein.

Klosters
Klosters - © Autor: Davos Klosters Mountains, Quelle: Prättigau Tourismus
  • Typ Mountainbikerouten
  • Schwierigkeit schwer
  • Dauer 3:00 h
  • Länge 18,4 km
  • Aufstieg 1000 m
  • Abstieg 200 m
  • Niedrigster Punkt 1188 m
  • Höchster Punkt 1998 m

In der Destination Davos Klosters gibt es viele bewirtschaftete Alpen mit Viehhaltung. Es ist daher überall damit zu rechnen auf Tiere zu treffen. Wir bitten um entsprechende Rücksicht und auch darum, das Gelände mit angepasstem Tempo zu befahren.

Von Zürich / St. Margrethen her kommend verlassen Sie die Autobahn A13/E43 in Landquart in Richtung Landquart, Davos, Vereina. Fahren Sie auf der N28 bis nach Klosters Dorf. 
Ihr Auto parken Sie kostenlos auf dem Parkplatz der Madrisabergbahn. In Klosters Platz sind sämtliche Parkplätze gebührenpflichtig.
Bis Landquart mit der Schweizerischen Bundesbahn, dann umsteigen auf die Rhätische Bahn in Richtung Davos, Vereina. 
Ferien buchen