Alp Valpun

Wanderrouten

Ab Dorfplatz Pany Beschilderung Tüfelstein/Bova oder Schwimmbad folgen, ab Bova der Alpstrasse folgen um das "Chrüz" herum gelangt man zur Alp Valpun. Details: www.praettigau.info/Media/Touren

  • Typ Wanderrouten
  • Schwierigkeit
  • Dauer 2:10 h
  • Länge 5,6 km
  • Aufstieg 633 m
  • Abstieg 2 m
  • Niedrigster Punkt 1250 m
  • Höchster Punkt 1883 m

Beschreibung

Die Alp Valpun wird durch die Alpgenossenschaft Luzein/Pany mit ca. 160 Milch- und Mutterkühen bestossen. In den Sommermonaten werden neben ca. 7'600kg Alpkäse auch Alpbutter und Ziger hergestellt. Mit dem Bus erreichen Sie Pany ab Schiers oder Küblis, die Alp Valpun erreichen Sie ab Pany oder St. Antönien (Haltestelle Platz). Am Dorfplatz Pany angekommen folgen Sie der Wanderwegsignalisierung vorbei an der Pizzeria Da Antonio in Richtung Schwimmbad Pany. Wer einen Sprung ins kühle Nass bevorzugt, folgt der asphaltierten Strasse und dem kleinen Umweg zum Schwimmbad, ansonsten Höhe Sandegga auf den Wanderweg neben dem Wohnhaus einbiegen und in Richtung Tüfelstein/Bova folgen. Ab Bova dann der Valpunstrasse folgen, durch den Wald und um den Aussichtsspitz "Chrüz" herum lassen Sie die Aussicht ins Prättigau hintersich und erreichen ab Bova in ca. 50 Minuten Fussmarsch die Alp Valpun mit herrlichem Panorama nach Norden an den Rätikon.
Zurück nach Pany auf dem selben Weg, oder dem Wanderweg durch das Hochmoor nach St. Antönien folgen, in St. Antönien Platz findet sich die nächstgelegene Bushaltestelle.

  • Schwimmbad Pany
Ferien buchen