Etappe 2: Schesaplanahütte–Carschinahütte, 72 Prättigauer Höhenweg

Wanderrouten

Unsere Tipps für folgende Etappe des Prättigauer Höhenwegs:

  • Cavelljoch: Auf dem Cavelljoch stehen Sie direkt an der österreichischen Grenze und geniessen einen wunderschönen Blick auf den Lünersee.
  • Carschinahütte: Wunderschöne alpine SAC Hütte am Fusse der Sulzfluh. Eindrücklicher Blick zur Drusenfluh.

  • Typ Wanderrouten
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 5:18 h
  • Länge 15,8 km
  • Aufstieg 649 m
  • Abstieg 337 m
  • Niedrigster Punkt 1907 m
  • Höchster Punkt 2261 m

Beschreibung

Gut ausgebauter und oft begangener Höhenweg, mit immer wechselnden Ein- und Tiefblicken ins Prättigau. Beim Drusator Blick auf die österreichische Seite des Rätikon. Aussichtsreiche Lage auf der Carschinahütte.

Gesamttour: 72 Prättigauer Höhenweg

Etappe 3: Carschinahütte–St. Antönien

 

Den Prättigauer Höhenweg online buchen!

Achtung: Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich
Ferien buchen