Grosser Spaziergang rund um Pany

Wanderrouten

Ausgedehnter und aussichtsreicher Spaziergang rund um Pany mit ein paar Höhenmetern.

  • Typ Wanderrouten
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 2:00 h
  • Länge 4,9 km
  • Aufstieg 220 m
  • Abstieg 220 m
  • Niedrigster Punkt 1250 m
  • Höchster Punkt 1407 m

Beschreibung

Auf dem Grossen Spaziergang rund um Pany lernen Sie das sonnig gelegene Dorf von allen Seiten und noch dazu ein paar weniger bekannte Ecken kennen.

Vom Dorfplatz Pany folgen Sie der Quartierstrasse in Richtung Skilift bis zur Abzweigung der Hadereggstrasse. Dieser folgen Sie für 500m, bis nach links über den kleinen Bach ein Wanderweg/Hofzufahrt abzweigt. Nach nur 100m bergauf kreuzen Sie den Wanderweg nach links zum Schwimmbad. Entlang einer schönen Bergwiese gelangen Sie zum Schwimmbad und wenig später zum Skilift. Hier nehmen Sie den Wanderweg nach rechts hinauf in Richtung Tratza, aber nur bis zum ersten Bauernhof 400m weiter. Nach links vom Wanderweg abzweigend erreichen Sie die Quartierstrasse. Bei der Verzweigung links geht es weiter nach Castanna . Durch das weit verzweigte Quartier geht's abwärts entlang von Wiesen und Bauernhöfen bis ins Rosenberg-Quartier. Von hier bringt Sie ein weiteres Quartiersträsschen gemütlich zurück zum Dorfplatz.

Feste Schuhe sind empfehlenswert; teilweise Naturbelag und Steigungen.

Entlang dieses Weges lernen Sie eine grosse Auswahl der schön gelegenen Panyer Sitzbänke kennen - Qual der Wahl für eine Rast!

Der Grosse Dorfspaziergang ist kinderwagen-gängig, jedoch mit ordentlich ansteigenden und abfallenden Abschnitten, mehrmals Kiesbelag und gar ein kurzes Stück Grasbelag vom Skilift weg aufwärts.

Einkehrmöglichkeit unterwegs im Schwimmbad-Restaurant (grosser Waldspielplatz).

Problemlose Wege und Quartierstrassen.

Über die A13 und die A28 bis nach Küblis. Mitten in Küblis nach links abbiegen und der Luzeinerstrasse bergaufwärts folgen bis Pany.
Grosser Gratis-Parkplatz beim Skilift/Schwimmbad Pany
Mit der  Rhätischen Bahn RhB  nach Schiers oder Küblis und mit dem Postauto nach Pany oder St. Antönien. ( Fahrplanfeld 90.214 oder 90.222 )
LK 1176 Schiers (1:25'000) Wanderkarte Prättigau (1:50'000)
Ferien buchen