Rundweg Pany (mit Chrüzgipfel)

Wanderrouten

Badi Pany
Badi Pany - © Autor: Johann Hertner, Quelle: Johann Hertner
  • Typ Wanderrouten
  • Schwierigkeit schwer
  • Dauer 5:39 h
  • Länge 15,2 km
  • Aufstieg 974 m
  • Abstieg 975 m
  • Niedrigster Punkt 1250 m
  • Höchster Punkt 2171 m

Beschreibung

Ab Dorfplatz Pany steigts die Gasse steil an und führt rechts ca. 200 m über die Strasse. Danach steiler Stutz über die Gonda nach Haderegg. In stetem mässig bis steilem Aufstieg geht’s über Ruobsteinen (Tüfelstein), Garongs, Lusi nach Bova. Nun ebnet sich der Weg  und in leicht steigendem Verlauf geht’s der Alpstrasse nach bis Alp Valpun. On da steigts relativ steil zum Obersäss und dann alles m.o.w.dem Bergkamm entlang übers Chlein Chrüz zum Grossen hinauf. Der Abstieg erfolgt über die Westkante zum Sattel und leicht steigend zum Alpbüel. Ein kürzes Stück steil abwärts und rechts in ein Linksbogen nach Gauis/Galondis. In kurzer leichter Steigung westwärts durch den Wald und nun wieder abwärts über Plandistafel nach Trazza. Weiter geht’s der Fahrstrasse entlang bis zur Büelenwies, wo der Wanderweg links abbiegt und über Planarient zur Skilifttalstation, und weiter neben dem Güggelstein (erratischer Gesteinsblock aus dem Silvrettagebiet) der alten Gasse nach Pany führt.
Pany - Haderegg - Lusi - Bova - Boden - Kapöllerbüel - Alp Valpun - Chrüz (2196) - Sattel - Alpbüel - Galondis - Trazza - Büelenwies -Güggelstein - Pany
Gutes Schuhwerk, der Jahreszeit angepasste Bergwanderkleidung sowie Landkarte im Rucksack sind empfehlenswert.
Problemlose und gut markierte Wanderwege. Verlassen Sie bei schlechter Sicht nicht die markierte Route.
Über die A13 und die A28 bis nach Küblis. Mitten in Küblis nach links abbiegen und der Luzeinerstrasse bergaufwärts folgen bis Pany.
Auf dem Dorfplatz (beschränkte Gratis-Parkmöglichkeit) oder auf dem grossen Gratis-Parkplatz beim Skilift Pany (oberhalb des Dorfes).
Mit der  Rhätischen Bahn RhB  nach Schiers oder Küblis und mit dem Postauto nach Pany oder St. Antönien (Fahrplanfeld 90.214 oder 90.222).
LK 1176 Schiers 1:25'000 LK 1177 Serneus 1:25'000 Wanderkarte Prättigau 1:50'000
Ferien buchen