Claudio Bergamin Quintett

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Das Quintett um den Basler Trompeter Claudio Bergamin widmet sich der Musik von Clifford Brown und Max Roach, zwei bedeutenden Exponenten der Hard-Bop-Ära. Einige der Kompositionen werden wie auf den Originalaufnahmen umgesetzt, wiederum andere Brown-Kompositionen oder von Brown/Roach gespielte Standards neu interpretiert. Das Repertoire erhält durch die neuen Arrangements ein der heutigen Zeit entsprechendes Gewand, ohne die stilistischen Eigenschaften des Hard-Bop zu vernachlässigen. 

«Tribute to Clifford Brown & Max Roach» ist ein Projekt im Rahmen des 10-Jahre-Jubiläums der Churer Konzertreihe WEEKLY-Jazz. Verschiedene Musiker aus dem WEEKLY-Jazz-Netzwerk wurden eingeladen ein neues Projekt zu entwickeln und dieses an verschiedenen Stationen zu präsentieren. Mehr Informationen dazu unter: www.weeklyjazz.com

http://kulturschuppen.ch

Online Ticket

Karte

Route berechnen
Ferien buchen