Tourenvorschläge

Hier finden Sie zahlreiche detaillierte Tourenbeschriebe für verschiedene Aktivitäten. Nutzen Sie die Filtermöglichkeiten links.

Für Tipps und Verhältnisanfragen können Sie uns während den Bürozeiten anrufen: +41 81 325 11 11 (Montag bis Freitag, 8:00 - 12:00 / 13:30 - 17:00 Uhr).

72 Touren

269 Pany-Loipe

Langlauf | mittel

Diese Langlaufloipe ist ein echter Geheimtipp: Idyllisch in die Wald- und Maiensässlandschaft eingebettet, führt die Strecke in einem leichten Auf und Ab über Hoch- und Flachmoore.
 8,7 km  1:30 h  135 m  135 m

327 St. Antönier Panoramaroute

Winterwandern | mittel

Der vermutlich meist gerühmte und begangene Winterwanderweg im ganzen Prättigau. Herrliche Panoramaroute, welche die beiden Dörfer St. Antönien und Pany miteinander verbindet.
 9,8 km  3:00 h  350 m  440 m

328 Fadära-Weg

Winterwandern | leicht

Die Landschaft rund um Seewis bezaubert zu jeder Jahreszeit. Besonders reizvoll ist der Winter im Islatal, wo man sich zuweilen wie in einem Märchen aus Schnee und Eis fühlt.
 6,8 km  2:30 h  222 m  222 m

329 Grüsch-Danusa-Panoramaweg

Winterwandern | leicht

Auf einem Hochplateau inmitten des Skigebietes Grüsch-Danusa erwartet die Gäste ein Panorama-Winterwanderweg mit Blick ins Rheintal und Prättigau mit den «Bündner Dolomiten», der Rätikon-Kette.
 4,6 km  1:30 h  142 m  142 m

566 Pany Rundtrail

Schneeschuh | mittel

Liebliche Landschaft in Abwechslung mit offenen Schneefeldern und lichten Waldstücken zeichnen diese Rundtour im beliebten Schneeschuhwandergebiet Pany aus. Mehrere gemütliche Bergbeizen laden zu einer Pause ein.
 8,3 km  3:45 h  330 m  425 m

567 Rätikon Panoramatrail (Stels - St. Antönien)

Schneeschuh | mittel

Eine der schönsten Schneeschuhtouren in Graubünden. Der markierte Schneeschuhtrail bietet einen extrem hübschen Panoramablick in die «Bündner Dolomiten» der Rätikon-Kette.
 8,6 km  4:00 h  570 m  625 m

568 Clunersee-Trail

Schneeschuh | leicht

Landschaftlich eindrückliche und besonders für Schneeschuh-Neulinge geeignete Schneeschuhtour auf den Fideriser Heubergen mit Ausblick auf die Rätikonkette. 
 3,5 km  1:30 h  150 m  150 m

570 Danusa Rundtrail (markierter Trail)

Schneeschuh | leicht

Mit der Bergbahn Grüsch-Danusa vom Tal hoch zum Start der Schneeschuhtour. Hier erwartet Sie eine einfache Rundstrecke auf dem aussichtsreichen und leicht coupierten Hochplateau.
 5,9 km  2:30 h  230 m  230 m

823 Fideriser Heuberge Schlittelweg

Rodeln/Schlitteln | leicht

Das Skigebiet mit dem Resort auf 2000 m ist beschaulich. Zu den grössten zählen dürfen sich die Heuberge bei ihrem Schlittelweg: Mit 12 Kilometern ist er der längste der Schweiz.
 11 km  1:00 h  5 m  1100 m

Arflinafurgga (markierter Trail)

Schneeschuh | leicht

Sehr schöne Schneehschuhtour oberhalb der Waldgrenze mit Panormablick auf die Rätikonkette. Der Rundweg bietet auch abseits der markierten Route viele Möglichkeiten, um das Hochplateau Clun zu erkunden.
 4,5 km  1:45 h  245 m  245 m

Bergstation Eggli Rundtour (markierter Trail)

Schneeschuh | leicht

Ein wirklicher Geheimtipp für Schneeschuhwanderinnen und - wanderer in Graubünden! Die Seilbahn Fanas bringt Sie in kürzester Zeit in eine wunderschöne Winterlandschaft.
 4,2 km  1:45 h  240 m  240 m

Chrüz 2196 m

Skitour | leicht

Einfache, nicht allzu lange und sehr beliebte Skitour in Graubünden. Oben angekomme sehr eindrückliches 360° Panorama.
 4,3 km  2:30 h  780 m  0 m

Cyprianspitz 1774 m

Skitour | leicht

Ruhe, Abgeschiedenheit und sonnige Plätze zum Verweilen mit fantastischer Aussicht ins Rheintal und den Rätikon.
 2,3 km  2:00 h  627 m  0 m

Danusa - Scära - Danusa

Schneeschuh | leicht

Einfache Schneeschuhwanderung auf dem Hochpleatau des Furnerbergs. Das weitläufige, mehrheitlich flache Gelände mit der Panoramaaussicht eignet sich perfekt zum Schneeschuhlaufen.
 9,7 km  3:45 h  282 m  282 m

Eggberg 2202 m

Skitour | leicht

Wunderschöne Tour, welche aufgrund der Länge und des technischen Anspruches auch für Skitouren Einsteiger geeignet ist. Oft bereits im Frühwinter sehr gute Schneeverhältnisse.
 4 km  2:00 h  750 m  0 m

Fadeuer 2058 m

Skitour | leicht

Wer in Graubünden eine Skitour für Einsteiger sucht, hat hier einen idealen Gipfel im Prättigau gefunden. Der Fadeuer ist der Skitouren-Tipp für Anfänger. Eindrückliches 360° Panorama und variantenreiche Abfahrten inklusive.

 

 2,9 km  2:00 h  650 m  0 m

Fanaser Dorfrunde zum Lengtannenwald

Winterwandern | leicht

Einfache, aber ausichtsreiche Rundtour von Fanas (907 m ü M.) hinauf zum Plandadein Baizli (1100 m. ü M.) und via Egg- und Lengtannenwald und Trügli wieder retour nach Fanas.
 4,8 km  1:45 h  233 m  238 m

Fanaser Dorfwanderung Cania

Winterwandern | mittel

Ausichtsreiche Rundtour von der Talstation Fanas hinauf nach Cania und via Rueboden wieder retour nach Fanas. Auch ideal mit einer Seilbahn- und/oder Schlittenabfahrt kombinierbar.
 8 km  2:45 h  451 m  451 m

Furna - Ried Rundtour

Schneeschuh | leicht

Wenig begangene Schneeschuhtour auf dem Furnerberg mit einer schönen Panoramasicht. Noch ein richtiger Geheimtipp.
 3,4 km  1:45 h  150 m  150 m

Furna - Scäri - Furna

Schneeschuh | leicht

Schneeschuhrundtour mit angenehmen Aufstieg über den präparierten Winterwanderweg und anschliessendem Genuss-Schneeschuhlaufen über das Hochplateau zwischen Danusa und Scära.
 7,5 km  3:30 h  500 m  500 m

Gadenstätter Rundtour (markierter Trail Nr. 13)

Schneeschuh | leicht

 8,7 km  3:15 h  210 m  360 m

Girenspitz 2369 m

Skitour | mittel

In den letzten Jahren viel besuchter Skigipfel. Die Tour ist landschaftlich unheimlich hübsch, die hügeligen Bereiche bieten einen tollen Kontrast zur imposanten Sulzfluh-Wand.
 5,1 km  3:15 h  870 m  0 m

Glattwang 2376 m / Abfahrt Fideris

Skitour | mittel

Geniesser-Tour mit kurzem Aufstieg über Alpweiden zum Glattwang, Orientierung relativ einfach.
 7,9 km  1:00 h  387 m  1488 m

Glattwang 2376 m / Abfahrt Jenaz

Skitour | mittel

Geniesser-Tour mit kurzem Aufstieg über Alpweiden zum Glattwang, Orientierung relativ einfach.
 8,4 km  1:00 h  359 m  1631 m

Glattwang-Runde in den Fideriser Heubergen

Winterwandern | leicht

Bitte beachten Sie: Die Fideriser Heuberge sind im Winter, im Gegensatz zum Sommer, für den öffentlichen Verkehr gesperrt. Kleinbusse der Fideriser Heuberge bringen Sie vom Dorfplatz hinauf in die Heuberge. Den aktuellen Bus-Fahrplan finden Sie jeweils auf der Internetseite der Fideriser Heuberge.
 3,7 km  1:18 h  221 m  221 m

Grosser Drusenturm 2830 m

Skitour | schwer

Die Skibesteigung des Grossen Drusenturms gehört zu den anspruchsvollen Klassikern des Rätikons. Die Besteigung von Norden durch das steile Sporertobel ist eine in jeder Beziehung grossartige Tour.
 10,2 km  5:00 h  1520 m  176 m

Grüsch-Danusa Panoramaloipe

Langlauf | mittel

Die Panoramaloipe auf dem Hochplateau im Skigebiet Grüsch-Danusa ist zwar nicht besonders lang, dafür bietet sie eine prachtvolle Rundumsicht ins Rheintal und zu den umliegenden Bergen.
 4,8 km  0:40 h  135 m  135 m

Grüsch-Danusa Panoramaloipe (kürzere Runde)

Langlauf | leicht

Die Panoramaloipe auf Grüsch-Danusa ist mit der Bergbahn erreichbar. Sie befindet sich unterhalb vom Berghaus Schwänzelegg auf dem Danusa Hochplateau auf 1800 m ü. M. und bietet eine tolle Rundsicht.
 2 km  0:20 h  50 m  50 m

Hasenflüeli 2412 m

Skitour | mittel

Einfache Skitour im herrlichen Gafiatal, welche sich auch für Skitouren-Neulinge eignet.
 5,3 km  2:30 h  950 m  0 m

Jägglisch Horn 2290 m

Skitour | leicht

Ein der Rätschenflue vorgelagerter, leicht zu erreichender Gipfel mit hübscher Aussicht ins Prättigau.
 5,5 km  2:30 h  850 m  0 m

Loipe Islatal Seewis

Langlauf | mittel

Rundloipe im Islatal mit unterschiedlichen Geländearten für Skating und klassisches Langlaufen mit Ausgangspunkt Wimmisana in Seewis.
 3,2 km  1:30 h  45 m  61 m

Loipe Vorderprättigau

Langlauf | leicht

Aktuelle Informationen: www.loipe-vp.ch

Die rund 7 km lange Loipe zwischen Schiers und Grüsch eignet sich dank des flachen Geländes für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermassen.

 7,1 km  1:22 h  42 m  42 m

Madrisa Rundtour

Skitour | mittel

Die Madrisa Umrundung gilt seit Jahrzehnten als Skitouren-Klassiker. Die grenzüberschreitende, technisch leichte Tagesskitour führt nach Österreich und wieder zurück.
 24,9 km  6:30 h  250 m  2200 m

Maiensässe Tour (markierter Trail Nr. 11)

Schneeschuh | mittel

 4,1 km  1:45 h  210 m  300 m

Mattjisch Horn 2460 m

Skitour | leicht

Bekannter und beliebter Berg hoch über den Fideriser Heubergen mit verschiedenen Abfahrtsmöglichkeiten ins Prättigau wie auch ins Schanfigg. 
 3,9 km  1:30 h  450 m  0 m

Panorama-Winterwanderweg Grüsch-Danusa (kleine Runde)

Winterwandern | leicht

Der Panorama-Winterwanderweg auf Grüsch-Danusa ist mit der Bergbahn erreichbar. Er startet beim Berghaus Schwänzelegg auf dem Danusa Hochplateau auf 1800 m.ü.M. Neben der kleinen Runde auf dem meist tiefverschneiten Hochplateau kann man den Winterwanderweg auch verlängern (mittlere oder grosse Runde). Je nach Position blickt man hinunter ins Bündner Rheintal oder das Prättigau hinauf bis nach Klosters. Höhepunkt des herrlichen Panoramas bietet aber eindeutig der Blick in die Rätikon-Kette, oft auch als Bündner Dolomiten bezeichnet.

 2,5 km  0:45 h  67 m  67 m

Riedchopf 2552 m

Skitour | mittel

Sehr schöne Skitour mit steiler Nordabfahrt hinunter nach Partnunstafel.
 5,2 km  3:15 h  1090 m  0 m

Rotspitz 2517 m

Skitour | mittel

Landschaftlich eindrückliche aber einfache Skitour im Schweiz/Österreichischen Grenzgebiet.
 6,6 km  3:30 h  1050 m  0 m

Sassauna 2307 m / Abfahrt Fanas

Skitour | leicht

Nirgends stehen die Rätikon-Gipfel schöner Spalier als vom Sassauna aus betrachtet! 
 9,2 km  1:45 h  600 m  1405 m

Sassauna 2307 m / Abfahrt Schiers

Skitour | leicht

Nirgends stehen die Rätikon-Gipfel schöner Spalier als vom Sassauna aus betrachtet! 
 9,9 km  1:45 h  600 m  1609 m

Schafberg 2456 m

Skitour | mittel

Leicht erreichbarer Gipfel in der Nähe der Carschinahütte. Genussreiche Abfahrten, vor allem bei idealem Sulzschnee. Landschaftlich äusserst reizvolle Tour, nicht zuletzt wegen den beindruckenden Ausblicken auf die Felswände der Sulzfluh und des Rätikon Massivs.
 6 km  3:30 h  980 m  0 m

Schlittelbahn Grüsch-Danusa

Rodeln/Schlitteln | leicht

Die Schlittelbahn hat eine Länge von 1500m. Sie führt von der Bergstation Schwänzelegg bis zur Talstation des 4er-Sessellifts Danusa.  
 0,8 km  0:10 h  0 m  120 m

Schlittelweg Boden - Ronggaletz (Nr. 2)

Rodeln/Schlitteln | leicht

Nach dem Fussaufstieg bis zur Bodähütte und einer Stärkung im urchigen Buuräbeizli geht's im Schuss bis Ronggaletz hinunter - aussichtsreich und genussvoll!
 1,9 km  0:45 h  6 m  320 m

Schlittelweg Fanas

Rodeln/Schlitteln | leicht

Der Ausgangspunkt vom Schlittelweg in Fanas wird mir der Seilbahn erreicht. Danach wartet auf rund 800 Höhenmetern Spass pur für Gross und Klein! 
 3,5 km  0:55 h  4 m  770 m

Schlittelweg Furna

Rodeln/Schlitteln | leicht

Ca. 3 km langer Schlittelweg mit ständig leichtem Gefälle. Bitte beachten Sie, dass es sich auch um eine Fahrstrasse handelt. Es ist jederzeit mit Fahrzeugen zu rechnen.
 3 km  0:25 h  54 m  338 m

Schlittelweg Partnun (Nr. 3)

Rodeln/Schlitteln | leicht

Partnun erreichen Sie im Winter nur zu Fuss und wenn Sie mal hinten sind, finden Sie das super. Versprochen! Den Winterwanderweg nach Partnun finden Sie hier. Bitte beachten, dass die Wanderung mit Rückweg beschrieben ist, d.h. wenn Sie rausschlitteln entfällt die Hälfte des Weges! 

 3,1 km  0:45 h  0 m  290 m

Schlittelweg Schuderser Maiensäss

Rodeln/Schlitteln | leicht

In ca. eineinhalb Stunden erreicht man gemütlich die Schuderser Maiensässe. Es erwartet dich eine wundervolle, ungefährliche Schlittenfahrt hinunter nach Schuders.
 2,9 km  1:30 h  400 m  400 m

Schlittelweg Tratza - Geisswis, Pany (Nr. 1)

Rodeln/Schlitteln | leicht

Gemütlicher, gefahrloser und landschaftlich reizvoller Schlittelweg oberhalb von Pany; Fussaufstieg. Schöne Aussicht vom Zielpunkt 'Tratza' übers ganze Prättigau.
 2 km  0:20 h  0 m  170 m

St. Antönien - Pany Waldtrail (markierter Trail Nr. 9)

Schneeschuh | leicht

Trail auf dem Naturspielweg durch den Winterwald.
 7,2 km  2:45 h  152 m  225 m

Sulzfluh 2817 m

Skitour | schwer

Sehr schöner Skitourenklassiker. Von Partnun aus betrachtet kaum zu glauben, dass dieses stolze Felsmassiv zu besteigen ist. 
 7,2 km  4:30 h  1350 m  0 m

Talstation Eggli Rundtour (markierter Trail)

Schneeschuh | mittel

Eine 12 km lange Rundtour mit einzigartigen Ausblick bis nach Chur und bis ins Bündner Oberland. Schneeschuhmiete bei Talstation Seilbahn Fanas möglich.
 12,4 km  6:00 h  1015 m  1015 m

Tüfelstein - Promisaun Rundtour (markierter Trail Nr. 12)

Schneeschuh | mittel

 6,1 km  2:30 h  398 m  398 m

Vilan 2376 m

Skitour | mittel

Prächtige Skitour im Vorderprättigau. Auf den Vilan führt ab Seewis eine abwechslungsreiche und im oberen Bereich äussert aussichtsreiche Tagesskitour.
 5,4 km  4:00 h  1400 m  0 m

Vorderstels Mini Rundtour

Schneeschuh | leicht

Einfache Rundtour über Bergweiden vor atemberaubender Kulisse des Rätikons. Eignet sich besonders für Schneeschuheinsteiger und Menschen, die die Ruhe am Stelser Berg im Winter kennen lernen möchten.
 2,8 km  2:15 h  150 m  150 m

Vorderstels Rundtour

Schneeschuh | leicht

Einfache Rundtour über Bergweiden vor atemberaubender Kulisse des Rätikons. Eignet sich besonders für Schneeschuheinsteiger und Menschen, die die Ruhe am Stelser Berg im Winter kennen lernen möchten.
 3,2 km  1:15 h  230 m  230 m

Winterwanderung Glunerebene Fideriser Heuberge

Winterwandern | leicht

Spass, Schnee und jede Menge Sonne: Die Fideriser Heuberge auf 2'000 m gelten nach wie vor als Geheimtipp. Das kleine Skigebiet ist nicht nur bekannt für seine idyllische Bergwelt, sondern auch für den längsten Schlittelweg der Schweiz. Zudem gibt es ein kleines, aber feines Skigebiet mit 15 Pistenkilometern, das sich auch bestens für Familien und Gruppen eignet.
 2,1 km  1:00 h  110 m  110 m

Winterwanderung Heuberge - Hochwang

Winterwandern | mittel

Seit der Wintersaison 2019/2020 verbindet ein Winterwanderweg die beiden Schneesportgebiete Fideriser Heuberge und Hochwang. Die attraktive Route in lawinensicherem und sanftem Gelände ist sehr aussichtsreich und bestens besonnt. Sie kann in beiden Richtungen begangen werden und bietet sich auch als ÖV-Rundtour an. Nicht verpassen: Die 12 km lange Schlittelabfahrt von den Heubergen nach Fideris!
 7,5 km  2:45 h  302 m  430 m

Winterwanderung St. Antönien Rüti - Partnun

Winterwandern | leicht

Geniessen Sie eine gemütliche Winterwanderung hinauf zu den Berghäusern Sulzfluh und Alpenrösli. Der herrliche Ausflug dauert ca. 3h (mit Schlittenfahrt retour ca. 2.5h).

 7,5 km  2:45 h  295 m  296 m

Winterwanderweg Calondis Rundtour

Winterwandern | leicht

Panorama-Rundtour durch die herrliche Maiensäss-Landschaft oberhalb Pany; ideale Halbtagestour mit Einkehrmöglichkeit.
 8 km  2:45 h  397 m  397 m

Winterwanderweg Fideris Dorf

Winterwandern | leicht

Auf diesem Winterwanderweg entdecken Sie bei einem schönen Spaziergang die Umgebung rund um Fideris und den schmucken Dorfkern mit seinen Patrizierhäusern.
 1,6 km  0:30 h  8 m  94 m

Winterwanderweg Fideris Dorf - Bord Runde

Winterwandern | leicht

 0,7 km  0:15 h  10 m  39 m

Winterwanderweg Fideris Dorf - Grossfeld Tour

Winterwandern | leicht

Fideris liegt rund 2 km abseits des Durchgangsverkehrs auf einer sonnigen Terrasse. Der historische Dorfkern mit seinen eindrücklichen Patrizierhäusern sowie der Winterwanderweg laden zu romantischen Spaziergängen. Der Ritterhof im Dorfzentrum verwöhnt Gäste mit regionalen Köstlichkeiten und einem ritterlichen Ambiente. Fideris Dorf ist auch Ausgangspunkt des kleinen Skigebietes Fideriser Heuberge, das für die idyllische Bergwelt und den 12 km langen Schlittelweg bekannt ist. Einheimische Spezialitäten, darunter die Fideriser Torte, die zum kulinarischen Erbe der Schweiz gehört, finden Sie in der Bäckerei Gujan. Der Winterwanderweg führt über das Grossfeld und kann in verschiedenen Länge gegangen werden.
 0,8 km  0:20 h  17 m  59 m

Winterwanderweg Fideris Dorf - obere Tour

Winterwandern | leicht

Fideris liegt rund 2 km abseits des Durchgangsverkehrs auf einer sonnigen Terrasse. Der historische Dorfkern mit seinen eindrücklichen Patrizierhäusern sowie der Winterwanderweg laden zu romantischen Spaziergängen. Der Ritterhof im Dorfzentrum verwöhnt Gäste mit regionalen Köstlichkeiten und einem ritterlichen Ambiente. Fideris Dorf ist auch Ausgangspunkt des kleinen Skigebietes Fideriser Heuberge, das für die idyllische Bergwelt und den 12 km langen Schlittelweg bekannt ist. Einheimische Spezialitäten, darunter die Fideriser Torte, die zum kulinarischen Erbe der Schweiz gehört, finden Sie in der Bäckerei Gujan. Der Winterwanderweg führt über das Grossfeld und kann in verschiedenen Länge gegangen werden.
 1,1 km  0:25 h  40 m  55 m

Winterwanderweg Furna Güfer

Winterwandern | leicht

Wanderung auf dem präparierten Winterwanderweg mit Panoramablick übers Prättigau und den Rätikon, vorbei am idyllischen «Heitengaden».
 5,9 km  2:30 h  400 m  400 m

Winterwanderweg Furna Heitengaden

Winterwandern | leicht

Einfache Rundtour über den Furnerberg mit herrlichem Panorama über's Prättigau.
 7 km  2:15 h  450 m  450 m

Winterwanderweg Grüsch

Winterwandern | leicht

 4 km  1:10 h  60 m  60 m

Winterwanderweg Huoba Fanaserberg

Winterwandern | leicht

Die Seilbahn bringt Sie in 12 Minuten auf 1700 m ü.M. mitten ins Fanaser Winterpardies. 
 1,9 km  0:45 h  65 m  67 m

Winterwanderweg Kleine Rundtour Promisaun

Winterwandern | leicht

Die kleine 'Promisaun'-Rundtour bietet eine landschaftlich reizvolle, ca. anderthalbstündige Winterwanderung durch die Panyer Maiensässlandschaft mitsamt Einkehrmöglichkeit im Restaurant Güggelstein.

 4,5 km  1:40 h  200 m  200 m

Winterwanderweg Riedwies-Runde

Winterwandern | leicht

Auf der Riedwies-Runde geniesst man schöne Einblicke in die Panyer Maiensässlandschaft und eine wunderbare Aussicht übers ganze Prättigau.
 4,9 km  1:40 h  200 m  200 m

Winterwanderweg Rundtour Tratza

Winterwandern | leicht

Landschaftlich reizvolle und sehr ruhige Winter-Rundwanderung durch das schöne und aussichtsreiche Panyer Maiensässgebiet.
 6,5 km  2:30 h  320 m  320 m

Winterwanderweg Schuderser Maiensäss

Winterwandern | mittel

Von Schuders führt ein sanft ansteigendes Strässchen zum Maiensäss. Wers gemütlich nimmt, braucht dafür nur anderthalb Stunden und wird mit einer traumhaften Rundsicht belohnt.
 5,7 km  2:45 h  400 m  400 m

Älpli - Junker Rundtour (markierter Trail Nr. 21)

Schneeschuh | mittel

 4,9 km  2:40 h  380 m  380 m
Ferien buchen