Hotel Fideris

Berghaus Arflina

Berghaus Arflina Sommer
Berghaus Arflina Winter

15 Bilder anzeigen

Winterimpression Heuberge

Beschreibung

Das Berghaus Arflina liegt auf 2000 Metern und ist der Dreh und Angelpunkt der Heuberge. Hier können sich die Besucher an der Reception über ihren Aufenthalt informieren.  Für das leibliche Wohl unserer Gäste sorgen unsere Köche und Servicemitarbeiter. Die neue Bar mit Aussicht auf den Rätikon ist der ideale Treffpunkt für Apéros.

Das Berghaus Arflina ist zudem ein idealer Treffpunkt für Sportler. Nach einer anstrengenden Biketour oder Wanderung gönnen Sie sich eine Abkühlung auf unserer Terrasse oder Sie übernachten auf 2000 Metern und setzen Ihre Tour am nächsten Tag nach einem reichhaltigen Bergfrühstück fort. Im Winter befindet sich im Berghaus eine Skivermietung, wo man vom Rennrodel bis zu Schneeschuhen die passende Ausrüstung für Gross und Klein findet. Die Skipisten der Lifte Gadieris und Gams, sowie die Brenn Bar liegen direkt vor der Haustüre.

Das Berghaus verfügt über Doppelzimmer, Mehrbettzimmer, aber auch Touristenlager. So ist es eine ideale Unterkunft für Paare, Familien und Gruppen. Insgesamt sind es über 130 Betten und zusammen mit dem Chalet hat es Platz für knapp 200 Übernachtende. Somit eignet sich das Arflina ideal für Anlässe im grossen Stil.

Wegbeschreibung

Anfahrt

Anreise mit dem Auto im Sommer:
Sie erreichen uns mit dem Auto ab Zürich Autobahn A3 bis Ausfahrt Landquart und dann weiter Richtung Davos. Auf der Hauptstrasse die Ausfahrt Fideris nehmen und dann hinauf zum Dorf Fideris fahren. Anschliessend führt die Heubergstrasse durchs Dorf an zwei Fahrverboten vorbei in Richtung Heuberge. Die Fahrverbote können Sie getrost ignorieren, denn die Bewilligung kann im Berghaus Arflina gelöst werden. Danach führt die Strasse ca. 12 Kilometer durch Wald und Wiesen Richtung Heuberge, wo Sie im Berghaus Arflina unser Team erwartet. Für Navigatoren: Bei Google Maps das Ziel "Berghaus Arflina" eingeben. Bitte beachten unsere Saisondaten.

Anreise im Winter:
Sie erreichen uns mit dem Auto ab Zürich Autobahn A3 bis Ausfahrt Landquart und dann weiter Richtung Davos. Auf der Hauptstrasse die Ausfahrt Fideris nehmen und dann hinauf bis zu Fideris Sagi fahren.
Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, fährt von Landquart Richtung Davos mit der Rhätischen Bahn bis nach Jenaz oder Küblis. Von dort fahren Postautos bis Fideris Dorf. Bitte beachten Sie den Postauto-Fahrplan!
 
Unsere Busse verkehren täglich durchgehend von 09.00-13.00 Uhr ab Fideris Sagerei. Anschliessend ist von 14.30-16.00 Uhr Sperrzeit. Dies heisst konkret: Zwischen 14.30 und 16.00 Uhr verkehren keine Busse von der Sagerei Richtung Heuberge. Während dieser Zeit ist das Schlitteln ohne Gegenverkehr möglich. Mit talwärts fahrenden Bussen ist jedoch immer rechnen.
Nach der Sperrzeit ab 16.00 Uhr verkehren unsere Busse ausschliesslich auf Voranmeldung (Voranmeldungen werden unter 081 300 30 70, oder per Mail unter info@heuberge.ch entgegengenommen. Eine Mindestpersonenanzahl von 6 Personen pro Bergfahrt ist dann erforderlich.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
:
Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, fährt von Landquart Richtung Davos mit der Rhätischen Bahn bis nach Jenaz oder Küblis. Von dort fahren Postautos bis Fideris Dorf. Bitte beachten Sie den Postauto-Fahrplan!
Unsere Shuttle-Busse fahren in der Sommersaison am Samstag und Sonntag um 0930 in Fideris Sägerei in Richtung Heuberge und um 1615 ab Berghaus Arflina Richtung Fideris Dorf. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Check-In: 14.00 - 22.00 Uhr
Check-Out: 07.00 - 10.00 Uhr

Karte

Verantwortlich für diesen Inhalt Prättigau Tourismus.

Outdooractive Logo

Diese Webseite nutzt Technologie und Inhalte der Outdooractive Plattform.